Carcassonne Spiel als Geschenk

veröffentlicht am 20. Februar 2012 in Geburtstag, Geschenk für Kinder, Spiele von

Du möchtest ein Spiel verschenken? Da ist Carcassonne eine gute Wahl.

Bei dem Carcassonne Spiel handelt es sich um Legespiel für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren aufwärts.

Carcassonne ist das Spiel des Jahres 2001.

Beschreibung:
Quadratische Kärtchen werden verdeckt in Stapeln auf den Tisch gelegt und zwei bis fünf Spieler ziehen reihum von diesen Stapeln. Eine Startkarte ligt in der Mitte des Tisches aufgedeckt und die Spieler legen der Reihe nach ihre jeweils gezogenen Kärtchen nach vorgegebenen einfachen Regeln daran und bauen so an einer Landschaftskarte mit Städten, Klostern, Straßen und ähnlichen, die auf
den Kärtchen dargestellt sind. Für die gelegten Karten erhalten die Spieler Punkte. Das Spiel endet, wenn die verdeckten Karten aufgebraucht sind und dauert cirka 30 bis 60 Minuten.

Spielspaß:
Die überschaubare Spielzeit und die leichte Erlernbarkeit machen es attraktiv für jeden Spielabend oder -nachmittag. Das Spiel baut sich einfach auf und ist leicht zu erlernen. Es fördert strategisches Denken hat aber auch durch das Ziehen der Kärtchen Zufallsanteile, so dass es dabei nicht nur auf die perfekte Strategie ankommt.

Ausbau:
Durch die große Beliebtheit bei Jung und Alt wurden schnell Erweiterungen zu Carcassonne herausgebracht. Zum Lernen, gerade mit Kindern sollte man aber mit dem Grundspiel beginnen, die erste Erweiterung (Wirtshäuser und Kathedralen) aber mit anschaffen, da nach kurzer Lernzeit das Spiel durch Erweiterungen interessanter wird (mehr Kärtchen, mehr Möglichkeiten).

Hier gibt es weitere Erweiterungen zu Carcassonne dem Spiel:
2. Erweiterung: Händler und Baumeister
3. Erweiterung: Burgfräulein und Drachen

Weitere Informationen zu Carcassonne.
Und das beste ist, dass Carcassonne nicht mal teuer ist. Für kleines Geld kannst du sehr viel Spielspaß verschenken!

Hier Carcassonne online bestellen


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare